02.11.2019 Workshop: Booking Basics – Vom ersten Konzert bis zur Tour

In Kurz:

Was? Workshop zum Thema Booking für Musiker*innen

Wann? 2.11.2019 11 Uhr – 15 Uhr

Wo? Seminarraum, scheune Dresden, Alaunstraße 36-40, 01099 Dresden

Teilnahmegebühr: 39€/49€

Anzahl Teilnehmende: 10 – 15 Personen

Um was geht es im Workshop?

Die meisten Musiker*innen wollen ihre Musik auf die Bühne bringen und sich einem Publikum präsentieren. Konzerte sind zudem eine wichtige Einnahmequelle. Geeignete Auftrittsmöglichkeiten zu finden und faire Gagen auszuhandeln stellt viele Musiker*innen jedoch vor eine Herausforderung.

Der Workshop gibt einerseits Einblicke ins professionelle Booking. Andererseits wird geschaut, welche Wege für die jeweiligen Künstler*innen in ihrer Situation ratsam sind. Wie kann Aufmerksamkeit generiert werden? Wie formuliert man ein gutes Anschreiben? Und ab wann lohnt sich eine Bookingagentur?

Am Ende soll jede*r Teilnehmer*in mit der Erkenntnis den Kurs verlassen, was sein*ihr individueller Weg sein könnte.

Für wen ist der Workshop geeignet?

Der Workshop richtet sich an Musiker*innen, die für sich oder ihre Bands Konzerte selbst buchen.

Wer leitet den Workshop?

Mario Cetti (Kumpels and Friends, Kreismusik)

1979 geboren, Studium der Kommunikationswissenschaft/Journalismus in Dresden und anschließend für diverse Medien tätig. Seit 2009 ist er selbständig als Geschäftsführer und CEO der Künstleragentur Kumpels and Friends (vorwiegend Booking & Management). 2011 folgte die Gründung der Plattenfirma Kreismusik GmbH & Co KG um den Berliner Rapper Käptn Peng, bei der er auch Mitgesellschafter ist. Mario Cetti lebt und arbeitet in Dresden.

Wann und Wo findet der Workshop statt?

Samstag 2.11.2019
11 Uhr bis 15 Uhr

Scheune Dresden
Seminarraum
Alaunstraße 36-40
01099 Dresden

Wie hoch ist die Teilnahmegebühr?

39€ Teilnahmegebühr Early Bird (bis 15.9.)

49€ Teilnahmegebühr (ab 16.9.)

55€ Teilnahmegebühr in Kombination mit dem Workshop: Internationales Booking am 14.11.2019

Im Preis enthalten ist die Workshopgebühr, Getränke und ein Mittagssnack.

Bildungsprämie

Ihr könnt euch die Kursgebühren auch anteilig fördern lassen. Wir arbeiten mit der Bildungsprämie zusammen (fördern 50% der Kurskosten ab 50€) und mit dem Weiterbildungscheck der SAB (fördern bis zu 80% der Weiterbildungskosten). Dies gilt für alle Kurse der Scheune Akademie, welche auch als Reihe für ein ganzes Jahr gebucht werden können. Fragen dazu? Schreibt eine E-Mail: akademie[at]scheune.org

Bildungsprämie
sab-saechsische-aufbaubank

Wir behalten uns vor, den Kurs abzusagen, sollte eine Zahl von mindestens 10 Teilnehmenden nicht erreicht werden.